Auftakt zur Winterhallenrunde

Auch die Jungs des TV Blau-Weiß freuen sich auf den Saisonstart.

Es geht wieder los! Ab dem Wochenende heißt es im TVN Tennis-Zentrum an der Essener Hafenstraße wieder „Spiel, Satz und Sieg“, wenn die ersten Partien der Winterhallenrunde auf Bezirksebene anstehen.

Für die Wintersaison 2019/2020 haben insgesamt 161 Mannschaften aus 42 Vereinen gemeldet. Den überwiegenden Anteil stellen die Essener Tennisvereine (108), die Bottroper Clubs schicken 39 Teams ins Rennen und damit neun mehr als noch im vergangenen Winter. Der letzte Spieltag steigt am 29. März, im Anschluss folgt noch die traditionelle Siegerehrung. Bei den Damen 50 und den Herren 30 kommt es nach Abschluss der regulären Saison zudem noch zu einem Entscheidungsspiel um den Aufstieg zwischen den Siegern der beiden Bezirksligagruppen.

Die komplette Spielplanung sowie der Ergebnisdienst sind auch in der Wintersaison 2019/2020 über das System nuLiga unter https://tvn.liga.nu/ abrufbar.

Presseartikel:

Das könnte Dich auch interessieren...