Talente zeigen ihre Klasse

Die Sieger präsentieren ihre Pokale.

In sechs Konkurrenzen wurden am Samstag und Sonntag die Jugend-Bezirksmeister unter dem Hallendach ermittelt. Im TVN Tennis-Zentrum sahen die Zuschauer spannende Spiele, in denen der Nachwuchs einmal mehr seine Klasse unter Beweis stellte. Bezirkstrainer Carsten Lemke zog am Ende der Veranstaltung ein positives Fazit und hofft, dass die Teilnehmerresonanz künftig wieder etwas größer ausfällt, denn mit nur 53 Meldungen blieb diese leicht hinter den Erwartungen zurück.

Die Sieger in den Altersklassen:

U16-Junioren: Julius Upel

U14-Junioren: Filip Pandur

U12-Junioren: Robin Reimann

U10-Junioren: Maximilian Jacob

U14-Juniorinnen: Sophie Schneider

U12-Juniorinnen: Andjela Knecic

Alle Ergebnisse finden sich in der Rubrik Bezirksmeisterschaften.

Das nächste große Turnierevent für den Nachwuchs steht derweil bereits vor der Tür, wenn vom 2. bis 5. Januar das traditionelle Essener Neujahrsturnier im TVN Tennis-Zentrum über die Bühne geht. Gespielt wird zu Jahresbeginn in den Altersklassen U10 bis U18 sowie den Damen und Herren der offenen Klasse.

Das könnte Dich auch interessieren...